Der MOP Integrative Jugendtreff

„Ankommen und willkommen sein“

Das inklusive Jugendcafé ist das Herzstück des MOP Integrativen Jugendtreff! Es ist offen für ALLE Jugendlichen im Alter von 11 bis 21 Jahre.

Mit dem Café bieten wir einen Ort, der von den Jugendlichen partizipativ mitgestaltet wird und der ihren Interessen und Bedürfnissen entspricht. Die Pädagog*innen sind für die Jugendlichen präsent und sorgen dafür, dass sich die Jugendlichen im MOP willkommen und ernstgenommen fühlen.

Bei uns finden Jugendliche eine Vielfalt an Angeboten um ihre Freizeit ganz nach Lust und Laune zu verbringen:

  • Billard, Kicker und Tischtennis
  • Brett- und Kartenspiele
  • Playstation auf großem Screen
  • PCs mit Internet und Games
  • Einen Außenbereich zum Spielen und Relaxen
  • Eine Lounge-Ecke zum Abhängen
  • Einen Raum, den man sich Ausleihen kann
  • Kleine Speisen und Getränke zum kleinem Preis: Speisekarte

Unsere Öffnungszeiten sowie unsere aktuellen Veranstaltungen findet ihr hier: Monatsprogramm

Bei uns gelten die MOP Regeln, die die Jugendlichen gemeinsam mit uns vereinbart haben.

„MOP 2.0“

Medien im MOP und PC-Raum

Medientechnisch ist das MOP auf die gängigsten Anforderungen eingestellt: Jugendliche können im Internet surfen, Bewerbungen schreiben oder ihre Hausaufgaben erledigen. Zudem befindet sich im MOP ein eigener PC-Raum, welcher mit Notebooks ausgestattet ist. Hier können die Jugendlichen nach Herzenslust zocken oder sich in Ruhe mit anderen Programmen z.B. zur Bearbeitung von Bildern oder Musik beschäftigen. Rund um die Medien bieten wir eine jugendgerechte, medienpädagogische Begleitung an.